Corinna Berger

Was ist Schulsozialarbeit?

Schulsozialarbeit arbeitet mit sozialarbeiterischen und sozialpädagogischen Methoden direkt in der Schule und unterstützt Schüler*innen, ihre Eltern und Bezugspersonen sowie die Lehrer*innen. Schulsozialarbeit versteht sich somit als Bindeglied.
Die täglichen Anforderungen an Kinder und Jugendliche wachsen und verändern sich ständig (veränderte Familienformen, Soziale Medien, usw.). Zusätzlich können sie sich auch mit Herausforderungen wie Konflikten mit Schulkolleg*innen, Sorge um ein krankes Familienmitglied, Liebeskummer oder Orientierungslosigkeit konfrontiert sehen. Das zentrale Ziel von Schulsozialarbeit ist es, die Kinder und Jugendlichen beim Erwachsenwerden zu begleiten, sie dabei zu unterstützen, ihr Leben befriedigend zu bewältigen und ihre Kompetenzen zur Lösung persönlicher und sozialer Probleme zu fördern.

Zu meinem Angebot an der MS Eggersdorf zählen Beratungen, Gruppenaktivitäten (z.B. Workshops in Klassen) sowie Vernetzung. Die Workshops zielen darauf ab, die sozialen Kompetenzen der Kinder zu stärken sowie Themen, die die Lebenswelt der Kinder beeinflussen, präventiv zu bearbeiten. Das Angebot der Schulsozialarbeit ist kostenlos, freiwillig sowie vertraulich und wird von SOFA Verein für Schulsozialarbeit durchgeführt. Es können sich alle Schüler*innen, Eltern und Erziehungsberechtigte sowie Lehrer*innen mit den verschiedensten Anliegen an mich wenden.

Innerhalb der Kernzeiten (Montag 9:30 – 13:30 Uhr und Donnerstag 8:30 – 12:30 Uhr) bin ich direkt an der Schule im Beratungsraum im ersten Stock. Telefonisch können Sie mich Montag bis Freitag von 9:00 bis 16:00 Uhr erreichen.

Ich freue mich auf ein Kennenlernen!

Corinna Berger, BA
0664/88524972 (Telefon, SMS, Signal App, WhatsApp)
corinna.berger@sofa-home.at
Facebook: Corinna Berger Schulsozialarbeit
Schoolfox: Corinna Berger
Instagram: corinna_schulsozialarbeit
Snapchat: corinna.ssoa

 

Schulpsychologische Beratungsstelle Steiermark